..:: Kongres Hotel Gala ::..
de
en
ru
hu
pl
UNTERKUNFT
VERPFLEGUNG
KONGRESS
RELAX
Preisliste
BUCHUNGEN
Kontakt
Hotel Kongres Gala ****
Hronsecká cesta 1
976 31 Banská Bystrica - Hronsek
Slovakia
tel: +421 48 418 8550
tel: +421 48 418 8551
fax: +421 48 418 8552
mail: hotelgala@hotelgala.sk
   
19° 9'16.10"E | 48°39'22.72"N
google earth
google maps
nadpis

Nur 11 km, an den Ufern des Flusses Hron und am Schnittpunkt dreier Gebirgszüge der Mittelslowakei (Niedere Tatra, Grosse Fatra, Slowakisches Paradies) liegt Banská Bystrica. Banská Bystrica ist in die Geschichte als Stadt des Bergbaus eingegangen.

Im jahre 1255 Verlieh König Bela IV. der Stadt umfassende städtische Privilegien, die „Nova villa Bystriciensis“, womit sie zu den älteren, europänischen Städten und gleichzeitig zu den ältesten der Slowakei gehört. Banská Bystrica ist ein wichtiges Zentum für Wirtschaft, Finanzen und eine Fremdenverkehrsregion.

In der nahen Umgebung der Stadt befinden sich einige natürliche Attraktion – der grösste National park der Slowakei, die Niedere Tatra – NAPANT, das Tal Demänovka und di Höhle Harmanec. In der Nähe gibt es auch Mineralquellen und die sie nützenden Kurorte – im Norden Korytnica und im Süden liegt der bekannte Kurort Sliač und schliesslich der Kurort Kováčová.

Beliebte Wintersportzentren sind Donovaly, Jasná, Turecká-Krížna und Králiky.

Nur 12 km südlichen in Richtung von Hronsek liegt Zvolen, eine Stadt mit 750 Jahren langer Vergangenheit und wo die auf beiden Seiten im felsigen Kamm oberhalb der Stadt emporragende „Alte Burg“ steht. Die ursprüngliche Gemeinde Zvolen entstand am linken Slatina-Ufer und die Burg Pustý hrad war Schutzwehr des wichtigen Handelsweges Magna via (1135). Aber ihre Bedeutung ist nach dem Bau des neuen Schlosses in den Jahren 1370 – 82 zurückgeganden. Auf seinem Burghoff finden jedes Jahr Zvolener Burgspiele statt. Es ist ein Festival wo eine Mänge von Theaterkolektive verschiedene Theatrestücke presentieren. Die Stadtprivilegien erhiel Zvolen 1243 vom König Bela IV., wodurch Zvolen abermals den Status einer königlichen Stadt innehatte. Das sind aber nicht die einzigen Kulturdenkmäler in Zvolen. Zu den Sehenswürdichkeiten in dieser Stadt gehören auch die St. Elisabette Kirche und Finka Kurie.